Powered by Blogger.

Meine Welt #1 | Project Life



In den letzten Wochen habe ich viel nachgedacht, geträumt und erlebt. Dabei ist mir immer öfter der Gedanke gekommen, Dinge die mich bewegen fest zu halten. Eine Art Tagebuch aber mit Fotos im Stil von Project Life. Das Album lag schon eine Weile unberührt in meinem Regal, jetzt werte ich es für mein persönliches Album "Meine Welt" benutzen. Eine Titelseite habe ich noch nicht, da ich unbedingt die letzte Woche festhalten wollte.




Das Kreativ-Kit von Felicits kam mir da sehr gelegen. Es ist zart und verträumt, was gut zu der Stimmung meiner letzten Woche passt. Die Stempel sind auch fabelhaft, eine gute Mischung aus Text und Form. Für meine erste Woche habe ich das Kit und ein paar Embellies von anderen Marken benutzt. Das Fähnchen "Wunderbar" ist ein Stempel des Kits und lässt sich wunderbar ausschneiden und ist ein Hingucker.



Bei dieser Karte habe ich mit meiner Big Shot ein Herz ausgestanzt und mit Vellum aus dem Kit hinterlegt. Der Spruch ist mir in diversen Varianten in der letzten Zeit durch den Kopf gegangen. Ich möchte ihn mir immer wieder in Erinnerung rufen, deshalb habe ich ihn festgehalten.



Hier habe ich die Highlights meiner Woche sowie meine Bilder auf Instagram festgehalten. Gerade Kleinigkeiten die einen glücklich machen vergisst man doch schnell. Solche, wie zum Beispiel die freude über meinen leckeren neuen Tee, solchen mich daran erinnern, dass die kleinsten Dinge glücklich machen.



Dieser wunderbare Tee hat natürlich auch einen ehren Platz bekommen. Verziert habe ich das Bild mit dem ausgestanzten Herz von oben und einem Button mit dem Schriftzug "day dream". Glitzer darf bei mir auch nicht fehlen, deswegen habe ich noch kleine Akzente mit Glitzer-Stickern gesetzt.

Habt ihr auch ein persönliches Album oder so eine Art Tagebuch?

Keine Kommentare