Hallo du da | Scrapbook Werkstatt


Heute gibt es das zweite Layout mit dem Februarkit der Scrapbook Werkstatt zu sehen. Es war etwas schwieriger zu fotografieren mit den ganzen goldenen Akzenten, aber ich in am experimentieren, wie es am besten funktioniert.
Das Layout ist etwas schlichter und mit wenigen Embellies. Ich wollte es nicht überladen und zu extrem von dem Foto ablenken, da das für mich echt ein Highlight ist.



Mit ein paar Pailetten und einem Brad habe ich versucht das geordnete mit Foto und Pattern Paper zu brechen. Aus eine Project Life Karte habe ich noch den Wimpel "believe" rausgeschnitten für einen kleinen Akzent. Das gepunktete Papier gefällt mir sooo gut, dass ich mich erst garnicht getraut hatte es zu zerschneiden. Jetzt bin ich froh, dass ich es gemacht habe, denn es lockert das Layout nochmal auf.


Die Buchstaben von Pinkfresh Studio sind der absolute Hammer. Ich gehe mit ihnen auch eher zaghaft um, da ich sie mir einsparen will. Wenn ich dann sehe, wie sie auf dem Layout aussehen, weiß ich, dass sie dafür bestimmt sind und nehme mir fest vor sie in Zukunft auch zu verarbeiten.

Keine Kommentare