Powered by Blogger.

Zitronencupcakes | Sweet Sunday #1


Mein erstes Rezept für Zitronen Cupcakes gibt es heute für euch. Das hier ist eines meiner liebsten Rezepte, denn es geht schnell und man braucht nicht viel exotische Zutaten, die man ewig im Supermarkt suchen muss. Das meiste davon hat man meistens daheim vorrätig.



Zutaten Teig für 18 Stück

220g weiche Butter
220g Zucker
gerieben Schale von 2 unbehandelten Zitronen (gibt es auch fertig von Dr. Oetker)
4 Eier
220g Weizenmehl
1Tl Backpulver
1 El Schokolinsen (wer mag, ist kein muss ;) )

Zutaten Frosting

112g weiche Butter
150g Puderzucker
225g Frischkäse

Zubereitung

- Butter geschmeidig rühren
- nach und nach Zucker und Zitrone unterrühren
- jedes Ei auf höchster Stufe unterrühren
- Mehl mit Backpulver mischen und unter den Teig rühren
- wahlweise Schokolinsen dazu geben
- Muffinförmchen zu 2/3 füllen und bei 180 Grad ca. 20min. goldbraun backen
- für das Frosting Butter und Puderzucker schaumig schlagen
- Frischkäse hinzu geben und unterrühren
- das Frosting in einen Spritzbeutel geben und die Muffins damit überziehen
- jetzt kann noch dekoriert werden mit Streudeko

Zum verschenken, habe ich noch ein paar Boxen für die Cupcakes gebastelt mit den neuen Produkten von Stampin´ Up!, die es ab morgen zu kaufen gibt :)


Die Anleitung für die Boxen kommen demnächst ;)


Ich wünsche euch viel Spaß beim nachmachen und ich freue mich, wenn ihr mich wissen lasst, wie euch die Cupcakes geschmeckt haben.

Kommentare